Lidkorrektur Wien

Ober­lid­straffung, Ober­lid­korrektur

Die Korrektur der Oberlider selbst ist ein ambulanter Eingriff, der in örtlicher Betäubung durchgeführt wird und ca. 1 Stunde dauert. Dabei wird die überschüssige Haut sowie das darunter liegende Fettgewebe entfernt oder verlagert. Der Schnitt liegt in der Umschlagsfalte verborgen und ist daher unsichtbar.

Auf einen Blick

Arbeitsfähignach 3 Tagen (Schreibtischtätigkeit)
Gesellschaftsfähignach 1 – 2 Wochen
Endresultatnach 2 bis 3 Monaten
Ergebnisdauerhaft
Eingriffambulant mit örtlicher Betäubung oder Dämmerschlaf
Dauer1 bis 4,5 Stunden
Risikogering
Schmerzengering

Wann ist eine Ober­lid­straffung sinnvoll?

Spätestens wenn die überschüssige Haut das Sichtfeld der Betroffenen merkbar einschränkt, sollte eine Oberlidkorrektur durchgeführt werden. In den meisten Fällen erfolgt die Korrektur aber schon früher. Nämlich dann, wenn PatientInnen einen deutlichen Überschuss haben und sie sich dadurch nicht mehr wohl fühlen, die Wimperntusche Abdrücke an den Oberlidern hinterlässt, oder wenn sie eine erste Beeinträchtigung beim Lesen bemerken.

Was ist vor der Ober­lid­straffung zu beachten?

Für circa 10 Tage vor dem Operationstermin sollten sie, soweit aus medizinischer Sicht möglich, keine blutverdünnenden Medikamente wie z.B. Aspirin einnehmen.

Bitte kommen Sie ungeschminkt und ohne Kontaktlinsen zum Operationstermin.

Vor Beginn der OP wird nochmals der Ablauf im Detail besprochen und eine Fotodokumentation angefertigt.

Wie wird die Ober­lid­straffung durchgeführt?

Oberlidkorrektur Wien

Der gesamte Gesichtsbereich wird steril gewaschen und abgedeckt. Anschließend erfolgt die Anzeichnung der Schnittführung, sowie die örtliche Betäubung. Mit einem kleinen Skalpell wird ein präzis gesetzter Schnitt in der natürlichen Lidfalte und – je nach Ausdehnung der erschlafften Haut – auch außerhalb des seitlichen Lidwinkels gesetzt. Kleine Fältchen im Bereich der seitlichen Augenregion (Krähenfüße) werden ebenfalls verringert.

Über diesen Zugang werden überschüssige Haut, sowie Teile der Muskulatur und bei Bedarf überschüssiges Fettgewebe entfernt. Die Naht wird mit kleinen Pflastern fixiert.

Nach etwa 2 Wochen sind Sie bereits wieder gesellschaftsfähig und es ist nur mehr eine feine Narbe in der natürlichen Augenfalte zu sehen, die mit der Zeit meist unsichtbar wird.

Nach der Ober­lid­straffung

Sofort nach der Operation können Sie die Augen normal öffnen. Eine Kühlung der Augenregion in den ersten Tagen mildert die Schwellung, körperliche Anstrengungen sollten eher vermieden werden.

Die Naht sowie die Pflasterstreifen werden nach 5 - 7 Tagen entfernt. Eine spezielle Narbenbehandlung ist in meist nicht notwendig.

Wir nehmen uns Zeit. Für Sie.

Falls Sie sich schon gewundert haben, warum wir zwischen 1 und 4,5 Stunden OP Zeit benötigen: Wir nehmen uns die notwendige Zeit für jeden Eingriff. Nicht nur in der Vorbereitung, auch in der Umsetzung. Mag ja sein, dass behauptet wird, ein ähnliches Ergebnis auch in 15 Minuten erzielen zu können. Glauben wir aber nicht.

Zurück in die Vergangenheit

Die moderne Oberlidkorrektur ist unbedingt im Zusammenhang mit der Augenbraue zu sehen. Viele glauben, dass das Anheben der Augenbrauen zu einem jugendlichen Äußeren führt. Das stimmt aber nicht immer. Studien zeigen, dass sich Augenbrauen im Alter manchmal heben – und manchmal senken. Nur selten senkt sich die gesamte Augenbraue. Darum bitten wir unsere Patienten, immer Jugendfotos mitzubringen. Anhand dieser können wir die Veränderungen feststellen und so verjüngen ohne zu verändern.

Noch Fragen?

Vereinbaren Sie ihr unverbindliches Beratungsgespräch unter +43 1 358 28 17 oder über unser Kontaktformular.

Bitte kontaktieren Sie mich:


Wir speichern Ihre Daten nur für die Verwendung in der Kundendatei und geben diese unter keinen Umständen an Dritte weiter.

Kuzbari Zentrum - Plastische Chirurgie Wien Kuzbari Zentrum - Plastische Chirurgie Wien

Blick ins Zentrum

» Galerie öffnen

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.