Natürlich Lachen.

Ohne Tränen(säcke) mit der Kuzbari Unter­lid­straffung.

Unter­lid­straffung, Unter­lid­korrektur

Tränensäcke und Hautüberschüsse am Unterlid können heutzutage nahezu risikofrei ambulant durch eine Unterlidstraffung korrigiert werden. Im Kuzbari Zentrum sind wir auf Lidkorrekturen spezialisiert. Maßstab unseres Erfolgs ist ein natürliches Ergebnis, das Ihre persönliche Mimik und Individualität widerspiegelt.

Unterlidkorrektur Wien

Im Lauf des Lebens lässt die Elastizität des Unterlidgewebes allmählich nach. Die Lidhaut, die Muskulatur und das darunter liegende Bindegewebe erschlaffen. Das Fett der Augenhöhle wölbt sich zunehmend vor. Diese Veränderungen des Gewebes führen zu den typischen Alterserscheinungen der Augen.

Die sogenannten Tränensäcke entstehen dabei entweder durch einen Überschuss an Unterlidhaut oder durch die Vorwölbung von Augenhöhlenfettgewebe infolge altersbedingter Gewebeerschlaffung. Häufig liegt eine Kombination von beidem vor. Tränensäcke enthalten übrigens keine Tränen sondern Fettgewebe. Die eigentliche Tränenproduktion liegt in Knochengruben an der Seite der Nase.

Warum Unterlidkorrektur

Weil Sie wieder freundlich, frisch und jünger aussehen

Geschwollene Tränensäcke oder eine erschlaffte Haut an den Unterlidern führen dazu, dass wir müde, gestresst oder traurig aussehen. Bei einer Unterlidkorrektur wird der Überschuss von Haut und Fett einfach entfernt und Tränensäcke beseitigt. Das sorgt wieder für wache, strahlende Augen. Ihr ganzes Gesicht wirkt wieder frischer, ohne operiert auszusehen.

Man beeinflusst sein Umfeld

Ein müder Ausdruck auf Grund von Tränensäcken zeigt auch in der Umgebung Wirkung. So wie wir fremde Gesichter wahrnehmen, so begegnen wir auch den Menschen dahinter: grantig, lustlos, unfreundlich … Weil wir mit negativen Gefühlen auf Menschen zugehen, reagieren diese darauf, der nächste Teufelskreislauf beginnt.

Dies zeigt sich sehr gut in der Geschichte unseres Patienten Herbert P. Mit 45 Jahren machte er sich selbstständig, das Geschäft lief gut an – trotz Wirtschaftskrise. Doch nach wenigen Jahren fiel ihm auf, dass ihm der eine oder andere Geschäftsabschluss nicht mehr gelang.

„Meine Präsentationen waren großartig, aber irgendetwas passte plötzlich nicht mehr.“ - analysiert Herbert P.

Eines Tages hörte er zufällig den Geschäftsführer eines potentiellen Kunden seinen Controller fragen: „Sagen Sie mal, wie lange hat der P. noch bis zur Pension? Wenn wir heute abschließen und in drei Jahren ist er weg, dann ist mir das zu riskant.“

Dieses belauschte Gespräch erschütterte ihn tief, war der doch noch keine 48 Jahre alt und sicherlich drei, vier Jahre jünger als der Geschäftsführer. „Ich blickte damals tief in den Spiegel und sah, dass ich Hamsterbacken bekommen hatte, die schwer nach unten hingen. Beim Rasieren fiel mir das Doppelkinn störend auf, und meine Augen wirkten wegen der Schlupflider und der Tränensäcke müde. Früher hatte ich sehr viel Energie ausgestrahlt, im Spiegel sah ich plötzlich einen müden, älteren Herrn.“ „Es trat eine Wechselwirkung zwischen Körper und Geist ein“, versucht Herbert P., das Phänomen zu erklären. „Ich sah immer mehr einem alten Hund ähnlich. Genauso fühlte ich mich auch. Am Ende wusste ich nicht mehr, ob mein Aussehen aufgrund des schlaffen Bindegewebes so traurig war oder die Folge meiner fast schon depressiven Stimmung. Auf alle Fälle wollten immer weniger Kunden bei mir Verträge abschließen.“

Warum Lidkorrektur bei Kuzbari

Nahezu narbenlos

In einigen Fällen können wir die Unterlidkorrektur über einen Zugang an der Lidinnenseite erreicht werden. Dann ist gar kein Hautschnitt erforderlich. In anderen Fällen erfolgt ein präzise gesetzter Schnitt knapp unterhalb der Wimpern des Unterlides und – je nach Ausdehnung der Gewebserschlaffung – auch einige Millimeter außerhalb des seitlichen Lidwinkels. Narben sind so nach einigen Monaten oft gar nicht mehr sichtbar oder nur bei sehr genauem Hinsehen zu erkennen.

Kurz und schmerzlos

Ein Eingriff in Sedierung ist keine Belastung für Sie. Sie bekommen während des Eingriffs nur wenig vom Eingriff mit. Sie werden zwischendurch zwar immer wieder etwas wach sein, aber keine Schmerzen verspüren. Man ist nicht völlig bewusstlos, fühlt sich aber wohl. Der Grund dafür ist, dass ein erfahrener Facharzt für Anästhesie für Sie von Anfang an da ist, der Ihnen vor dem Eingriff sehr starke, aber kurz wirksame Schlaf- und Schmerzmittel verabreichen wird. Auch für daheim bekommen Sie von uns Schmerzmitteln mit. Die meisten Patienten nehmen sie allerdings nur am Tag der OP ein. Danach werden sie meist nicht mehr gebraucht. Daher gilt: Wer Angst vor Schmerzen hat, braucht sich beim Unterlidlifting keine Sorgen machen.

Kuzbari Kompetenz

Gerade auch im Bereich der Lidkorrektur stellen unsere Ärzte europäische Spezialisten auf dem Gebiet der Lidkorrektur dar. Sie sind immer wieder auf internationalen Kongressen eingeladen, um über das Thema zu berichten. Auf Docfinder stellt das Kuzbari Zentrum bei den Plastischen Chirurgen fast ein Drittel der beliebtesten Ärzte Wiens.

Lidstraffung Wien

Ein wenig Perfektionismus

Da es, abgesehen von eineiigen Zwillingen, keine genau gleichaussehenden Menschen gibt und die ästhetischen Wünsche der Patienten individuell unterschiedlich sind, kann und soll es keine Routineoperationen geben. Leider gibt es jedoch auch in der ästhetischen Medizin oft Operationen im Stundentakt. Es wird wie am Fließband gearbeitet, jedem Patienten wird nur eine vorbestimmte Operationszeit zugestanden. Es wird meist nach dem gleichen „Schnittmuster“ vorgegangen. Das ist aber kein Qualitätskriterium, weil dabei in keiner Weise auf die individuellen Bedürfnisse und Notwendigkeiten der Patienten eingegangen wird. Man kann nicht eine Technik allen Patienten überstülpen.

Lidstraffung Wien

Im Kuzbari Zentrum ist das anders. Nicht der Patient muss sich der Methode anpassen, sondern die Methode dem Patienten. Unsere Chirurgen setzen alles daran, das maximal beste Ergebnis zu erzielen. Und genau deshalb brauchen wir für eine Lidkorrektur zwischen 1 und 4,5 Stunden: Wir nehmen uns die notwendige Zeit für jeden Eingriff. Nicht nur in der Vorbereitung, auch in der Umsetzung. Mag ja sein, dass behauptet wird, ein ähnliches Ergebnis auch in 15 Minuten erzielen zu können. Glauben wir aber nicht.

Lidstraffung Wien

Verjüngen ohne zu Verändern

Wir wollen, das Sie frischer aussehen. Nicht anders. Darum bitten wir unsere Patienten, immer Jugendfotos mitzubringen. Anhand dieser können wir die Veränderungen feststellen und so verjüngen ohne zu verändern.

„Kaum jemandem ist aufgefallen, dass ich operiert wurde, die meisten glaubten, ich wäre auf Erholungsurlaub gewesen.“ - Peter T.

Maßarbeit statt Massenfertigung

Die Bedeutung der Erfahrung des Chirurgen zeigt sich besonders bei der Entfernung des Fettgewebes im Unterlid: Das hervortretende Fettgewebe wird entweder reduziert oder so verlagert, dass ein harmonischer Übergang zwischen der Lid- und Wangenregion erreicht wird. Entfernt man zu viel Fettgewebes, sehen die Augen eingefallen und müde aus. Wird zu wenig weggenommen, ist das Ergebnis kaum wahrnehmbar.

Das bestmögliche Ergebnis bei einer Unterlidkorrektur ist eine Punktlandung. Hinter einem natürlichen Ergebnis - hinter einer Punktlandung - steckt jedoch immer unglaublich viel Erfahrung, Präzision und Leidenschaft am Beruf. Höchste Konzentration auf den Moment, auf den manche viele Jahre gespart haben. Respekt vor der Aufgabe. Eingehen auf das Individuelle. Und genau dafür stehen wir: Für Maßarbeit statt Massenfertigung.

Lidstraffung Wien

Wir setzen auf Sicherheit.

Das Kuzbari Zentrum steht für höchstmögliche Sicherheit. Wir verfügen über drei der modernsten Operationssäle Österreichs. Unser Team ist ausschließlich auf Ästhetische Medizin spezialisiert. Ihr Arzt ist für Sie auch nach Ihrer Operation - wenn Sie im Aufwachraum oder auf Ihrer Station liegen - innerhalb von Minuten greifbar.

Lidstraffung Wien

Der Grund dafür ist, dass wir von der Erstberatung über die Behandlung bis zur Nachsorge alle Leistungen unter einem Dach bringen: Und das auf medizinisch weltweit höchstem Niveau. Wir werden als Klinik mehrmals jährlich überprüft. Wir haben ein eigenes Hygieneteam, das sich kontinuierlich einsetzt, die neuesten Standards einzuführen. Darüber hinaus arbeitet ein Qualitätsmanagement Team an der laufenden Verbesserung unserer Prozesse und Strukturen.

Ablauf einer Lidkorrektur

Der Weg zu einem strahlenden Blick läuft in drei Schritten:

Beratungsgespräch

Alles beginnt mit einem rund einstündigen Beratungsgespräch. Dabei lernen Sie uns kennen und bekommen schon wichtige Informationen zu den möglichen Behandlungsoptionen. Außerdem erfahren Sie, was die Behandlung kostet und wie lange sie dauert.

Lidkorrektur Beratung Wien

Eingriff

Der Eingriff beginnt schon vor der OP: Dann nämlich, wenn etwa unsere Ärzte die Unterlider im Sitzen anzeichnet. Ja, im Sitzen, denn dann wird das Ergebnis besser, weil sie so unter Einwirkung der Schwerkraft die Unterlider anzeichnen. Das dauert ca. 10 bis 15 Minuten. Die Zeit nutzt wir, um Ihnen währenddessen nochmals den Ablauf des Eingriffes genau zu erklären, damit Sie genau wissen was, wann und wo passiert.

Lidkorrektur Wien

Das Unterlidlifting erfolgt dann zumeist ambulant im Dämmerschlaf. Der Eingriff verfolg zwei Ziele: Zum einen werden die sogenannten Tränensäcke entfernt, indem die erschlaffte Haut, das erschlaffte Muskelgewebe und das hervortretende Fettgewebe in ihre ursprüngliche Position zurückverlagert wird. Zum andern stellen wir einen harmonischen Übergang zwischen Unterlid und Wange her. Dazu wird körpereigenes Fettgewebe am Unterlid-Wangen-Übergang verpflanzt, um dem altersbedingten Gewebeschwund entgegenzuwirken.

Ergebnis

Die Aufwachphase findet in unserem modernsten Aufwachraum unter Aufsicht unseres geschulten Personals statt. Sie sollten nach dem Eingriff nicht selbst nach Hause fahren. Ihre Lider sind zu diesem Zeitpunktstark geschwollen und blau verfärbt – wie nach einem Boxkampf. Gerade bei Unterlidern wird das Aussehen am ersten Tag oft mit Froschaugen verglichen.

Diese Schwellungen nehmen in den ersten 3 Tagen noch zu. Eine Kühlung der Augen mildert die Schwellung. Körperliche Anstrengung sollte vermieden werden. Sie können zwar arbeiten gehen, müssen allerdings damit rechnen, die ersten 2-3 Wochen operiert auszusehen. Manche Patienten tragen daher eine Sonnenbrille. Gerade bei Unterlidkorrekturen kommt es in dieser Phase häufig zu einer Bindehautreizung, die ein paar Wochen andauert. Man hat teilweise das Gefühl, dass sich eine Wimper im Auge befindet. Sollten Sie das als unangenehm empfinden, haben wir entzündungshemmende Tropfen und Salben, mit dem wir das Problem unter Kontrolle bringen.

Das Aussehen Ihrer Augen wird sich nach ca. 3 Wochen normalisieren. Ihr ganzes Gesicht wirkt jetzt frischer, ohne operiert auszusehen. Eine geringfügige Restschwellung klingt aber erst nach 2-3 Monaten ab. Eine abschließende Beurteilung des Ergebnisses findet nach 6 Monaten statt.

„Drei Wochen war ich offiziell auf Urlaub. Drei Monate später hatte ich meine erste Präsentation. Keiner hat gemerkt, dass ich operiert worden war, aber alle sagten, ich sehe gut aus, erholt, frisch, munter und vor allem leistungsfähig.“ - Herbert P.
„Keiner hat gemerkt, dass ich operiert worden war, aber alle sagten, ich sehe gut aus, erholt, frisch, munter und vor allem leistungsfähig.“
„Ich bin sehr glücklich, weil ich wieder offene Augen und Leuchtkraft besitze.“
„Ich habe zurückbekommen, was man im Laufe der Jahre ans Altern verloren hat.“

Noch Fragen?

Vereinbaren Sie ihr unverbindliches Beratungsgespräch unter +43 1 358 28 19 oder über unser Kontaktformular.

Bitte kontaktieren Sie mich:


Wir speichern Ihre Daten nur für die Verwendung in der Kundendatei und geben diese unter keinen Umständen an Dritte weiter.

Kuzbari Zentrum - Plastische Chirurgie Wien Kuzbari Zentrum - Plastische Chirurgie Wien

Blick ins Zentrum

» Galerie öffnen

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.